© 2014 SchMitt e.V.  |  erstellt mit easyCMS 
Startseite
SchMitt e.V.
Gemeinwesenarbeit
Stadtteil
Bildung
Freizeit/Kultur
Kinder/Jugend/Famililie
Senioren
Hilfe in besonderen ...
Kontakt
Sitemap


Mittelfelder Sonntagsbrunch
Sonntag 12. Oktober von 11.30 - 15.00 Uhr
Im Nachbarschaftstreff Mittelfeld findet wieder der beliebte Sonntagsbrunch statt. Wie gewohnt gibt es außer einem reichhaltigen Buffet auch wieder eine kulturelle Darbietung. Es singen der Shantychor des Rethener Männer-Quartetts und Wolfgang Tannhäuser. Der Eintritt kostet 10,-€.
Um Anmeldung wird gebeten: Am Mittelfelde 104, 30519 Hannover
Kontakt: Tel.: 899 925 94, info@nachbarschaftstreff-mittelfeld.de

6. Hannoversche Freiwilligenbörse
Sonntag, 12. Oktober von 11.00 – 16.30 Uhr
Die Gemeinwesenarbeit Mittelfeld ist Mitglied im Netzwerk Bürgermitwirkung. Alle2 Jahre veranstaltet das Netzwerk Bürgermitwirkung eine Freiwilligenbörse, auf der sich Interessierte über Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements in Hannover informieren können.

Am Stand der Gemeinwesenarbeit können Sie sich über „Fragen rund um das Ehrenamt“ allgemein aber auch darüber informieren, wo Sie sich in Mittelfeld engagieren können oder wo Sie ehrenamtliche Unterstützung bekommen können, z.B. bei WILLI – Der Freiwilligenladen in Mittelfeld.
Herzlich Willkommen zum Bildungsfest
Freitag 17. Oktober 15.00 - 18.00 Uhr
Das Bildungsnetz Mittelfeld lädt alle Eltern, Kindern, Bewohnerinnen, Bewohnern und Stadtteilaktive herzlich dazu ein, selber Bildungsangebote der Einrichtungen auszuprobieren. Kreativität werden u.a. beim „Windflatter basteln“, „Kacheln bemalen“, „Kinderschminken“, „Pedalo fahren“, „Lust auf Lesen“ und einem „Deutschlandquiz“ gefordert. Als besondere Aktion wird die „Bücherbiene“ dabei sein und mit Kindern und Erwachsenen ein „Mittelfeld-Buch“ erarbeiten. Auf der Bühne der Aula gibt es folgende Aktivitäten: 15.30 „Lieder und Poesie“ 16.00 Internationale Mitmach -Tänze 16.30 Zirkus auf der Bühne 17.00 Uhr Tanzgruppe des Jugendzentrums Döhren

Dieses Bildungsfest ist der Auftakt für das neue Projekt „Erfolgreich durch Vielfalt – das Bildungsnetz in Mittelfeld“. Dieses Projekt wurde im Rahmen des VII. Ideenwettbewerbs des Gesellschaftsfonds Zusammenleben (GFZ) der Landeshauptstadt Hannover ausgewählt. Das Bildungsnetz Mittelfeld und der Verein „SchMitt e.V.- Schönes Mittelfeld“ als Träger werden dieses Projekt von Oktober 2014 bis zum Herbst 2016 durchführen. Kontakt:
Gemeinwesenarbeit Mittelfeld, Frau Schildt, Tel. 0511 – 862323 E-Mail: schildt@schmitt-ev.de

Aktuelle Veranstaltungstipps finden Sie hier.
SchMitt e.V. wurde im Jahr 2001 gegründet, um einen Beitrag zur Sicherung einer nachhaltigen Stadtteilentwicklung in Mittelfeld zu leisten.
Infos über die Stadtbezirke Hannovers
Sonntagbrunch 12. Oktober 2014.pdf (1.21 MB)
Freiwilligenbörse Hannover 2014.pdf (1.77 MB)
Plakat Bildungsfest 2014.pdf (135.2 KB)