• » Bildung » Bildungsnetz Mittelfeld

Bildungsnetz Mittelfeld

253__500x228__LogoSchon lange ist Bildung im Sinne von „Lebens begleitendem Lernen“ ein wichtiges Thema in der Stadtteilarbeit Mittelfeld. Um die vielen vorhandenen Projekte und Überlegungen zu bündeln ist gemeinsam von der Gemeinwesenarbeit, dem Quartiersmanagement, der Grundschule Beuthener Straße, dem Familienzentrum Gnadenkirche und der Koordinatorin für Stadtteilkulturarbeit im September 2006 das Bildungsnetz Mittelfeld initiiert worden. Nachdem ein Leitbild und gemeinsame Handlungsziele erarbeitet und in einer Kooperationsvereinbarung festgehalten wurden, erfolgte am 10. Januar 2008 die Auftaktveranstaltung des Bildungsnetzes Mittelfeld. Projekte und Aktivitäten des Bildungsnetzes: projekte-und-aktivitaeten-2008-2016.

Aktuell arbeiten diese Einrichtungen im Bildungsnetz zusammen:

Bildungsnetz Mittelfeld Flyer 2014 (PDF)

Seit 2012 wird alle zwei Jahre ein gemeinsames „Bildungsfest Mittelfeld“ organisiert.

23.09.2016 Mittelfeld feiertAuf dem Fest „Mittelfeld feiert“ am 23. September 2016 ist es gelungen, eine Wette zu gewinnen. Kinder und Erwachsene  aus 32 verschiedenen Ländern kamen und haben gemeinsam gesungen. Stellvertretend für den Geschäftsführer der Seniorenresidenz Kastanienhof übergab Frau  Schnitzler die Glückwünsche und eine Siegerurkunde. wette-gewonnen-23-09-2016

Der Wettgewinn und der Erlös  von selbstgebackenem  Kuchen erbrachte insgesamt 900,-€, die dem AK Kinder und Jugend, dem Förderverein der Grundschule und dem Bildungsnetz für ihre Arbeit im Stadtteil zu Gute kommen.

2017-05-17 Bild BN beim Vernetzungsspiel

Aktuell beschäftigt sich das Bildungsnetz mit dem Thema Vernetzung und Kooperation und plant die weitere Arbeit bis zum nächsten Bildungsfest in 2018.

Die regelmäßigen Treffen finden jeweils von 14.00 -16.00 Uhr im Treffpunkt der Kulturen, Karlsruher Str. 2c statt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen! Wir informieren Sie gerne über unsere Arbeit.

Unsere nächsten Termine
Donnerstag, 17. August
Montag, 11. September
Dienstag, 14. November

Kontaktadresse
Gemeinwesenarbeit Mittelfeld
Ahornstr. 2
Telefon: 0511/86 23 23
Gudrun Schildt
E-Mail: Gudrun.Schildt@Hannover-Stadt.de