» Termine

» Regelmäßige Angebote

  • Fr
    25
    Aug
    2017
    18.00 - 21.00Begegnungsstätte KSH, Am Mittelfeld 104, 30519 Hannover

    Liebesdrama von 1951. Abiturient Göran trifft das Bauernmädchen Kerstin – argwöhnisch wird die Beziehung im Dorf beobachtet. Zeit für ein Wiedersehen und eine anschließende Diskussion, findet der Filmclub der KI. Und serviert vorab ein passendes Buffet.

    Veranstalter:          Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.

    Anmeldung:           erforderlich, Tel. 89 88 39 01

    Kosten:                   7,50 € /9,50 € für Mitglieder (Kostenbeitrag zum Essen)

    Anfahrt

  • Di
    29
    Aug
    2017
    14.45 -16.45Nachbarschaftstreff Mittelfeld, Am Mittelfelde 104

    Wir drucken mit einer selbstgemachten Gipsplatte! Mit Martina Wagner.

    Veranstalter:          Tanzwerk Mensch e.V., Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.,

    Ev. Jugendhilfe Stephansstift, Stadt Hannover, Stadtteilkultur

    Anmeldung:           Tel. 89 88 39 01

    Kosten:                   3 € / 1,50 € mit Hannover Aktiv Pass

    Anfahrt

  • Di
    29
    Aug
    2017
    16.00 - 17.30Gesundheitstreff MITTELFELD Karlsruher Str. 2c | Seiteneingang links | 30519 Hannover

    Was versteckt sich hinter dem Begriff „Taping“ . Was ist es und wie wirkt es? Diesen Fragen kommen wir heute gemeinsam auf die Spur.  Leichte Bewegungsübungen runden das Programm ab.

    Anfahrt

  • Mi
    30
    Aug
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Mo
    11
    Sep
    2017
    14.15 -16.15Nachbarschaftstreff Mittelfeld, Am Mittelfelde 104

    Kinder machen Kunst: Kreatives mit Ton, begleitet von Angela Mielke

    Veranstalter:          Tanzwerk Mensch e.V., Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.,

    Ev. Jugendhilfe Stephansstift, Stadt Hannover, Stadtteilkultur

    Anmeldung:           Tel. 89 88 39 01

    Kosten:                   3,00 € / 1,50 € mit Hannover Aktiv Pass

    Anfahrt

  • Di
    12
    Sep
    2017
    16.00 -17.15Gesundheitstreff Mittelfeld, Karlsruher Str. 2c, Seiteneingang links

    Einfach mitmachen, auftanken und wohlfühlen! Mit Anna Oppermann

    Kosten: Keine, Spenden sind willkommen.

    Veranstalter: Gesundheitstreff  Mittelfeld

    Ansprechpartner: I-BOP, Oppermann & Schacht GbR, Tel 0511-920 55 00

    Anfahrt

     

  • Mi
    13
    Sep
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Mi
    13
    Sep
    2017
    17:15Nachbarschafts­treff Mittelfeld, Am Mittelfelde 104

    Was dachten die Zeitgenossen über Schriftstellerinnen? Wie schrieben Frauen im Nationalsozialismus?

    Veranstalter:  KulturInitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.

    Info:  Tel. 89 88 39 01

    Kosten: Eintritt frei – Spenden erbeten

    Anfahrt

  • Fr
    22
    Sep
    2017
    15.00 - 18.00Amerika-Platz, Mittelfeld

    Willkommen zum Nachbarschaftstreffen am Amerika-Platz!
    Feiern und klönen Sie bei Bratwurst, Musik und Kinderprogramm. Eigene Leckereien und Sitzgelegenheit bitte mitbringen!

    Veranstalter:          Nachbarschaft Amerika-Platz, AG Kultur im Bildungsnetz Mittelfeld

    Ort:                        Amerika-Platz Mittelfeld

    Info:                        Tel. 89 88 39 01 (Kulturinitiative)

    Kosten:                   Eintritt frei

    Anfahrt

  • Di
    26
    Sep
    2017
    16.00 - 17.15Gesundheitstreff MITTELFELD Karlsruher Str. 2c | Seiteneingang links | 30519 Hannover

    An diesem Tag öffnen wir wieder einmal den Raum um anstehenden Fragen und Themen Platz zu geben. So können wir Erfahrungen untereinander austauschen, Tipps weitergeben und immer wieder erfahren, das wir mit unseren Herausforderungen nicht allein sind. Natürlich werden wir uns auch bewegen. Mit Anna Oppermann

    Anfahrt

  • Mi
    27
    Sep
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Fr
    06
    Okt
    2017
    15:00Begegnungsstätte am Mittelfeld 104

    Diese Infoveranstaltung richtet sich an Freunde der Deutschen Weine. Bei der Weinprobe mit 15 versch.Weinen werden auch Einkaufstips, der Umgang mit dem Wein, vermittelt.

    Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0511 - 86 695 16 oder E-Mail Dirk.Battke@sovd-wuelfel-mittelfeld.de

    Anfahrt

  • Mi
    11
    Okt
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Mi
    25
    Okt
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • So
    29
    Okt
    2017
    17:00Ev.-luth. Gnadenkirche zum Heiligen Kreuz, Lehrter Platz 5, 30519 Hannover

    Programm: Wandlung zur Freiheit; Musik aus Renaissance und Barock und Texte von Meister Eckhart.  Künstler: Susanne Wiznerowicz, Sopran, Orgel; Jan Wiznerowicz, Bass, Orgel, Sprecher

    Der Eintritt ist frei

  • Mi
    08
    Nov
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Mi
    22
    Nov
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Mi
    06
    Dez
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt

  • Mi
    20
    Dez
    2017
    14.00 - 16.00Rübezahlplatz

    Im Bücherbus kann jeder etwas zum Scmökern finden, sich ein Hörbuch, einen Film oder DVs für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene ausleihen. Die Auswahl wird laufend ergänzt und ausgetauscht. Einen besonderen Schwerpunkt legt die Fahrbücherei auf ihr gut ausgebautes Angebot an Kindermedien.

    Informationen: Städtische Fahrbibliothek, Tel.: 168 - 465 64

    Anfahrt