• » » Kino, Kultur und mehr – „Sie tanzte nur einen Sommer“

Kino, Kultur und mehr – „Sie tanzte nur einen Sommer“

Liebesdrama von 1951. Abiturient Göran trifft das Bauernmädchen Kerstin – argwöhnisch wird die Beziehung im Dorf beobachtet. Zeit für ein Wiedersehen und eine anschließende Diskussion, findet der Filmclub der KI. Und serviert vorab ein passendes Buffet.

Veranstalter:          Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V.

Anmeldung:           erforderlich, Tel. 89 88 39 01

Kosten:                   7,50 € /9,50 € für Mitglieder (Kostenbeitrag zum Essen)

Anfahrt