Stadtteilspaziergang in Mittelfeld

Der erste Spaziergang führte uns am Treffpunkt der Kulturen vorbei, wo auch gleich die erste Bewegungsübung stattfand. Danach ging es in den Garten der Pagode Vien Giac und dann entlang des Ella Seeling Wegs bis zum Parkplatz am Gundelachweg und zurück durch die Kleingärten. Ein wirklich schönes Erlebnis mit Plaudern, Spazieren und Bewegungsübungen von Kopf bis Fuß.

Den zweiten Spaziergang starteten wir an der Kita Quittengarten und führte uns entlang von Wiesen, Bäumen und Sträuchern, über verschiedene Spielplätze bis zur Weidenkirche vor dem neu entstehenden Wohngebiet des Vitalquartiers.

Die letzten beiden Spaziergänge mussten leider ausfallen, weil das Wetter sehr regnerisch war. Aber wir werden die beiden Routen zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal anbieten.

 

Fotogalerie 8. August: